GRATIS TIPPS & TRICKS

Voice Search für Hotels und Restaurants

12. November 2020

Darek Dyduch
Vocie_Search_Titelbild

H ey Siri, wie bereite ich meinen Betrieb auf Voice Search vor? Diese und weitere Fragen werden in diesem Artikel kurz und verständlich erklärt. Nebst den Grundlagen zu Voice Search finden Sie praktische Tipps und Tricks für Ihr Hotel und Restaurant.

Mit dem Aufschwung des Smartphones hat sich die Art und Weise wie wir nach Informationen im Internet suchen drastisch geändert.

Heutzutage trägt man alle Informationen bei sich und wenn auf die Schnelle ein neues Hotel oder Restaurant gefunden werden muss, dann geht dies ganz einfach über das Smartphone.
Allerdings passiert diese Suche heute nicht nur durch das Tippen von Buchstabe um Buchstabe, sondern immer häufiger über Voice Search, das heisst der Suche per Sprache.

Was ist Voice Search?

Unter dem Begriff Voice Search verstehen wir das Suchen auf smarten Geräten per Sprache. Dabei kann per Spracheingabe nach bestimmten Dingen gesucht werden, ohne Zugriff auf eine Tastatur oder einen Bildschirm zu benötigen. Dies führt dazu, dass Voice Search-Nutzer fast in ein natürliches Gespräch mit ihren digitalen Geräten treten und ihren digitalen Assistenten gezielte Fragen stellen.

Heute bieten die grossen Technologieunternehmen wie Google, Apple, Amazon und Co. verschiedenste digitale Assistenten an, die in ihre Produkte integriert sind. So können iPhone-Nutzer Siri fragen, welche Wellness-Hotel es in der Nähe oder wo es eine gute neapolitanische Pizza gibt.

Voice_Search_Siri
Voice_Search_Google_Assistant

 Diese digitalen Assistenten sind ganz darauf ausgerichtet das Leben ihrer Nutzer bequemer zumachen und bieten noch weitere Vorteile, wie zum Beispiel die Bedienung der Heimelektronik. Amazon-Nutzer können über deren Smart Speaker Echo und die digitale Assistentin Alexa Bestellungen direkt auf Amazon tätigen und so gewünschte Produkte einkaufen.
Und falls ein Betrieb, wie Hotel oder Restaurant, über kein Online-Buchungssystem verfügt, kann der Google Assistent durch die Google Duplex-Technologie beispielsweise selbstständig per Telefonanruf einen Tisch in einem Restaurant reservieren.

Diese neuartige Art zu suchen dient allerdings nicht nur der Bequemlichkeit, sondern ist auch enorm effizient. Wie ein Experiment der Stanford Universität gezeigt hat, ist die Geschwindigkeit in der ein Smartphone Text erkennt, dreimal höher, wenn dies per Spracheingabe funktioniert im Vergleich zur herkömmlichen Eingabe per Tastatur.

Digital_Assistants_Devices

Welches sind die wichtigsten Voice-Search-Anbieter?

Weltweit gibt es eine grosse Anzahl an Anbietern von digitalen Assistenten, die Voice Search (Sprachsuche) über ihre Produkte ermöglichen. Zum Teil können die digitalen Assistenten auch unabhängig von der jeweiligen Platform verwendet werden. So können Sie zum Beispiel den Google Assistant problemlos auf Ihrem iPhone verwenden.

Als Übersicht haben wir Ihnen im Folgenden eine Tabelle zusammengestellt, die Ihnen zeigt, welches die wichtigsten Anbieter sind, auf welchen Geräten die digitalen Assistenten verwendet werden können und woher die Daten bei der Voice Search nach Hotels und Restaurants stammen.

Overview_Voice_Search_Providers

Quellen: Business Insider | Voicebot | Yandex

Die Zukunft von Voice Search

Gemäss einer Studie haben in der Schweiz 51% der Bevölkerung 2019 angegeben, dass sie von Sprachfunktionen Gebrauch machen, was im Vergleich zum Vorjahr einem Anstieg von 14% entspricht. Auch in Deutschland scheint Voice Search im Trend zu liegen, denn dort haben sich die Anzahl von Nutzern von Sprachassistenten innerhalb eines Jahres verdoppelt und beträgt jetzt 30%.

Die Zahlen lassen vermuten, dass die Anzahl von Nutzern auch in Zukunft weiter steigen wird. Nicht nur Smartphones tragen zu diesem Anstieg bei sondern auch immer mehr Smart Speakers und Nutzer, die auf die Bequemlichkeit und Effizienz dieser digitalen Assistenten setzen​.

Was bedeutet das Aufkommen von Voice Search für Hotels und Restaurants?

Voice Search ist und wird extrem wichtig für Ihre Hotels und Restaurants, denn sie gehören zu den Betrieben, die am häufigsten online aufgerufen werden. Laut einer Studie gehören Hotels und Restaurants zu den Top 5 Betrieben, die per Voice Search von potentiellen Gästen gesucht werden.

Bezüglich Voice Search gibt es einige Massnahmen, um Hotels und Restaurants für die Suche mit digitalen Sprachassistenten bestmöglich auffindbar zu machen. Wie wir suchen hat sich durch Voice Search geändert, denn die Fragen, die wir stellen haben eher einen Gesprächscharakter.

So achten wir bei der Tasteneingabe, dass wir mit möglichst wenigen Wörtern die gewünschten Ergebnisse sehen. Bei der klassischen Suche per Eintippen von einigen Keywords über Google erhalten wir seitenweise Resultate, durch die wir uns klicken können.

Durch die Effizienz und Geschwindigkeit von Voice Search ändert sich auch die Suchweise, denn wie in einem Gespräch stellen wir Fragen, wie «Wo finde ich eine neapolitanische Pizza in Zürich?» oder «Welche Hotels in Zürich haben einen Swimmingpool?». Diese spezifischen Fragestellungen haben als Konsequenz, dass nur eine begrenzte Anzahl von Ergebnissen angezeigt wird und nur durch aktives Weiterklicken mehr Ergebnisse sichtbar werden.

Was bedeutet dies nun für Ihr Hotel oder Restaurant? Das Ziel Ihres Restaurants oder Hotels ist es, es möglichst häufig in die Liste der Ergebnisse zu schaffen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre SEO-Strategie so anpassen sollten, dass mögliche Fragen von potentiellen Gästen, die Ihren Betrieb betreffen, abgedeckt werden.

Tipps und Tricks zur Optimierung auf Voice Search Anfragen

1. Verwenden Sie Keywords der Alltagssprache

Voice Search basiert häufig auf Alltagssprache, d.h. die Art und Weise wie Gäste suchen ähnelt der Art und Weise wie sie sprechen. Um die besten Ergebnisse bezüglich Ihrer SEO-Strategie zu erreichen, lohnt es sich auch auf Keywords zu fokussieren, die in der Alltagssprache verwendet werden.

Tipp: Online-Bewertungen dienen als gute Datenquelle, welche Themen Ihre Gäste beschäftigen und welche Sprache sie dafür verwenden.

2. Erstellen Sie eine Seite mit detaillierten Antworten auf die häufigsten Fragen (FAQs)

Bei einer Voice Search stellen die Nutzer oftmals eine Frage auf diese eine Antwort suchen. Um Ihre Webseite für solche Suchanfragen zu optimieren, lohnt es sich eine FAQ-Seite einzurichten, auf der die wichtigsten Fragen beantwortet werden. Die Antworten sollten nicht zu lange sein, sondern die Fragen direkt und präzise beantworten. 

3. Optimieren Sie Ihre Webseite für mobile Geräte

Eine Analyse des Suchverhaltens zeigt, dass die mobilen Geräte bei der Suche im Internet immer wichtiger werden und wir uns in einem «mobile first»-Zeitalter befinden. Voice Search wird durch diesen Trend begünstigt, was bedeutet, dass Sie Ihre Restaurant- oder Hotel-Webseite für mobile Geräte optimieren müssen und so auch Ihre Performance bei der Sprachsuche verbessern.

4. Optimieren Sie die Google My Business-Seite Ihres Hotels oder Restaurants

Google ist einer der wichtigsten Anbieter von Voice Search und mit ihrer grossen Datenbank auch die Datenquelle anderer digitaler Assistenten. Daher ist es wichtig auch die traditionellen SEO-Strategien zu verfolgen.
 
Verwalten Sie die Google My Business-Seite Ihres Betriebes und halten Sie sie auf dem aktuellsten Stand. Ausserdem ist es wichtig, dass Sie Ihre Reviews beantworten, um Google zu zeigen was Ihr Hotel oder Restaurant anbietet und speziell auszeichnet. In unserem Google My Business-Guide finden Sie weitere Informationen zur Optimierung der Google My Business-Seite Ihres Hotels und Restaurants.

5. Google Duplex

Falls Ihr Restaurant oder Hotel über kein Online-Buchungssystem verfügt, haben Sie dennoch die Möglichkeit Reservierungs- oder Buchungsanfragen über den Google Assistent zu erhalten. Dafür müssen Sie in Ihrem Google My Business-Profil die Option «Google Assistent-Anrufe annehmen» auswählen, dies erlaubt der Google Duplex-Technologie Anrufe für deren Nutzer zu tätigen.

Google My Business Duplex

Voice Search ist ein zukunftsweisender Trend und spielt eine zentrale Rolle, wie Sie mit Geräten interagieren. Die Suche per Sprache ist nicht nur bequemer und effizienter, sondern vor allem bei jüngeren Generationen sehr beliebt. Daher ist es wichtig, dass Ihr Hotel oder Restaurant auf Voice Search vorbereitet ist und Massnahmen trifft, um die Chancen zu verbessern in den Suchergebnissen angezeigt zu werden.

Mit unseren Tipps kommen Sie diesem Ziel einen Schritt näher und können auch zukünftig neue Gäste erreichen, die auf der Suche nach einem Hotel oder Restaurant sind. Falls Sie weitere Fragen zum Thema Voice Search für Hotels und Restaurants haben, können Sie gerne einen Kommentar in unsere Kommentarspalte schreiben oder uns direkt kontaktieren.

Wie gut ist Ihr Betrieb?

Wir berechnen einen objektiven Messwert Ihrer Online-Reputation auf Grund Ihrer Kundenbewertungen.
Darek

Über den Autor

Im Bereich Social Media & Customer Experience kümmert sich Darek bei re:spondelligent um den digitalen Auftritt der Firma und unterstützt Kunden bei Ihrem erfolgreichen Online Review Management.